Sortierung:

Das Mirka Abralon ist ein Schleifnetz aufgebracht auf einen weichen Schaumstoff. Es wird durch Kletthaftung auf dem Schelifteller befestigt. Das Abralon kann nass und trocken eingesetzt werden. Durch diese Netzstruktur kann sich das Wasser und die Luft um die Schleifkörner bewegen, was wiederum ein nahezu staubfreies Schleifen ermöglicht.
 
Typische Einsatzgebiete sind Hochglanzlacke, Mineralwerkstoffe und Gel-Coats.