Meine Lackierpistole funktioniert nicht mehr richtig!? 

 Das kann mehrere Ursachen haben, die wchtigsten und unbeding zu vermeidenden Fehler, habe wir hier zusammengefasst.


Beiträge          Produkte        Kommentare


 

Vorab noch ein Appell an alle die Grundierung und Füller spritzen und lackieren: Die die im Spritznebel enthaltenden Dämpfe und der Staub, schadet den Lungen und richtet im Körper ernste irrversieble Gesundheitsschäden an, auch wenn man nur "kurz" ein Teil "anbläst". Diese sind nicht sofort zu erkennen, zeigen ihre Auswirkungen aber meist nach 10 - 20 Jahren. Deshalb unbedingt einen geeigneten Atemschutz beim Umgang mit Lackierpistolen tragen.

So nun kommen wir zu den obengenannten Ursachen die ein perfektes Ergebnis verhindern

Luftregler mit...
76,57 € * 1 Stk. | 76,57 €/Stk. *

Die Luftaufbereitung:

Ungenügend aufbereitete, verschmutzte Druckluft durch Beispielsweise Wasser, Partikel oder Öl, führt immer wieder zu unnötig kostspieligen Fehllackierungen. Grundvoraussetzung für optimale Lackierergebnisse ist eine optimale Druckluftaufbereitung. Eine perfekte Druckluftaufbereitung erziehlt man z.B. dem SAGOLA Kombi-Feinfilter 5300.

Falsch eingestellter Luftdruck am Pistoleneingang:

Druckluftschläuche und die Verbindungen reduzieren den Druck durch den Durchmesser und die betreffende Länge. Wenn man dann am Filterausgang einen Druck einstellt, heißt das nicht, dass Dieser auch am Pistoleneingang anliegt. Kontrolle ist das Zauberwort. Entweder arbeitet man sowieso mit einer digitalen Lackierpistole oder man schraubt ein Preßluftmikrometer mit Manometer an den Lufteingang der Lackierpistole. Diese gibt es zur werkzeuglosen Montage z.B. von SAGOLA.

Reinigingssatz für...
39,37 € * 1 Set | 39,37 €/Set *
SAGOLA Pistolen...
19,49 € * 1 Stk. | 19,49 €/Stk. *

Nicht geeignetes Werkzeug zur Demontage:

Nicht selten werden die Dichtflächen der Farbdüse vorne und hinten durch nicht geeignetes Werkzeug beschädigt. Um die Abdichtung der Farbdüse zu gewährleisten, sollte man immer nur mit dem im Lieferumfang enthaltenen Spezialschlüssel die Düse lösen und anziehen.

Das falsche Reinigungswerkzeug:

Leider wird immer noch oft zur Düsenreinigung falsches Werkzeug eingesetzt wie Büroklammern oder Drahtbürsten. Durch das hantieren mit den genannten Dingenwerden sehr leicht die feinen Luft- und Farbdurchlässe beschädigt. Mit der Resultat, dass die Pistole falsche Luft zieht oder sich das Spritzbild negativ verändert. Ein wieder einwandfreies Ergebnis kann dann nur durch einen neuen Düsensatz erreicht werden. Zur richtigen,  gründlichen und schonenden Reinigung vor allem der Luft- und Farbdüse empfiehlt sich der Einsatz eines geeigneten Pistolenreinigungs-Sets, sowie die regelmäßige Schmierung der beweglichen Teile mit einem speziellen silikonfreien Fett. So wird die Lackierpistole lange exzelent funktionieren.

Die Reinigung:

Das Reinigen der Lackierpistole mit schmutziger Verdünnung, oder das Einweichen der Pistole und der Teile in Dieser, setzt im Laufe der Zeit die Luftkanäle in der Pistole mit Lackresten und anderen zu. Die Pistole ist dann komplett unbrauchbar und muß für teures Geld ersetzt oder instandgesetzt werden. Deshalb ist es anzuraten, die Lackierpistolen in einem Pistolenwaschautomaten zu Reinigen. In vielen dieser Geräte wird die Pistole nur auf eine dafür vorgesehene Halterung gesteckt und die Reinigung geschied bis auf wenige Handgriffe automatisch. Bei der Reinigung von Hand sollten Sie darauf achten, daß keine Schmutzpartikel durch den Lufteingang oder durch die Farbdüsenbohrungen ins Innere des Pistolenkörpers gelangen, das könnte unangenehme Folgen haben.

Beschädigte Düsen und Luftkappen:

Die Voraussetzung für ein optimales Spritzbild ist ein funktionierender Düsensatz und eine funktionierende Luftkappe. Um einen geringen Overspray beim Lackieren zu gewährleisten, ist es zwingend notwendig original Düsensätze und Luftkappen zu verwenden. Ein Mix verschiedener Düsenkomponenten führt unweigerlich zu einer Verschlechterung im Spritzbild und letztlich zu unbefriedigenden Ergebnissen.

Wenn all diese Punkte beachtet werden, sollte das perfekten Ergebnis nur noch der Faktor Mensch beeinflussen. (zwinker :-))


ZU FINDEN UNTER

Richtiger Umgang mit Lackierpistolen


PRODUKTE ZU DIESEM BEITRAG

Luftregler mit...
76,57 € * 1 Stk. | 76,57 €/Stk. *
Reinigingssatz für...
39,37 € * 1 Set | 39,37 €/Set *
SAGOLA Pistolen...
19,49 € * 1 Stk. | 19,49 €/Stk. *
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten