×
  • INVENTO Rostoxyd Epoxy Spray 400 ml
ArtNr.: IN0008

INVENTO Rostoxyd Epoxy Spray 400 ml


inkl. 20% MwSt. , zzgl. Versandkosten
sofort Lieferbar, Lieferzeit: 1 - 3 Tage
29,40 €/Stk.

Mit dem INVENTO Rostoxyd Epoxy „Rostumwandler“ sparen Sie viel Zeit zwischen Rostbehandlung und Lackierung. Warum denn warten, wenn es schneller geht!

Das kann der INVENTO Rostoxyd Epoxy:

Den Invento Rostoxyd Epoxy kann man als „Rostumwandlern“ bezeichnen. Er neutralisiert die Rostansätze und verschließt die Oberfläche luftdicht, somit ist kein Weiterrosten mehr möglich. Die meisten Produkte auf dem Markt, die zwischen den einzelnen Schichten eine Ablüftzeit von mindestens 2 Stunden vorschreiben, besitzen einen überdurchschnittlich hohen Epoxyanteil. Dafür aber ist die Konzentration der „rostdurchdringenden“ Substanzen deutlich gering. Dies führt zu langen Trocknungszeiten und kann bei höherer Rostkonzentration dazu führen, dass der Rost nicht wirkungsvoll und porentief gestoppt werden kann.

Genau hier setzt der INVENTO Rostoxyd Epoxy an. Da man mit dem bewährten INVENTO 1K Primer herausragende Grundiereigenschaften erreicht, wurde beim Invento Rostoxyd Epoxy vereinfacht ausgedrückt, die Wirkstoffe, die den Rost zerstören, extrem erhöht und entsprechend der Epoxyanteil reduziert. Das macht INVENTO Rostoxyd Epoxy zu einem ganz besonderen Produkt, da es dadurch schnell trocknet und es schnell und sicher überarbeitet werden kann.

Der Einsatz des Invento Rostoxyd Epoxy erstreckt sich vom Stoppen von Rostporen vor dem Grundieren über Rostbehandlungen an der Fahrzeugunterseite bis hin zur Hohlraumkonservierung.

So werden die Rostporen vor dem Grundieren eliminiert:
Beim Lackaufbau ist es wichtig, die entsprechenden Stellen gründlich zu entrosten, so daß sich die noch aktiven Rostansätze weitgehend nur noch in den Poren vom Metall befinden. Der verbleibende Rost wird durch den INVENTO Rostoxyd Epoxy nun am weiterrosten gehindert. Der INVENTO Rostoxyd Epoxy wurde so konzipiert, dass im Lackaufbau in Kombination mit dem Invento 1K Primer nur eine Schicht aufgetragen werden muss. Diese eine Schicht hat NUR die Aufgabe, die vorhandenen aktiven Rostporen im Blech zu eliminieren. Nach bereits 1 Stunde kann die umgewandelte Schicht übergearbeitet werden.

Der Langzeitkorrosionsschutz wird nachfolgend mit dem Invento 1K Primer erreicht, der jetzt auf der von unten her abisolierten Oberfläche aufgespritzt wird.

WICHTIG: Die "umgewandelte" Oberfläche jetzt bis auf das blanke Metall wegschleifen, daß die Umwandlung nur noch in den Poren vom Metall verbleibt. Erst dann den INVENTO 1K Primer zum Abisolieren aufspritzen. Mit INVENTO Rostoxyd Epoxy und dem INVENTO 1K Primer ist es möglich, zeitsparend einen perfekten Lackunterbau zu erziehlen. Vom Rostumwandeln zum Spachtelauftrag in nur 1,5 bis 2 Stunden.

 

Signalwort: Gefahr  

H-Sätze:
H222
- H229 - Extrem entzündbares Aerosol. Behälter steht unter Druck, kann bei Erwärmung bersten.
H319 - Verursacht schwere Augenreizung
H336 - Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.

Weitere Informationen siehe Medien.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten